***LADIES ONLY *** Aufbaukurs Holsterschiessen

CHF 280.00 inkl. MwSt

Motto des Kurses: „von Frau für Frau“

Lassen Sie sich durch unsere sympathische Schiessinstruktorin, Isabella, professionell betreuen.

Sie verschiessen in diesem Kurs ca. 200 Schuss. Diese können Sie vor Ort kaufen.

Sind Sie nicht im Besitz einer Pistole mit der nötigen Ausrüstung haben Sie die Möglichkeit, vor Ort für eine Pauschale von CHF 20.00, dies zu mieten.

Vor Ort kann die Munition und die Waffenmiete nur Bar bezahlt werden!

Kursinhalt
  • Trockentraining Schiessen aus dem Holster
  • Manipulationen
  • Schneller Magazinwechsel
  • Erweiterte Störungsbehebung
  • Variable Distanzen zur Scheibe
  • Mehrfachziele
  • Abgeben von Doubletten (inkl. Abzugskontrolle)
  • Steigern der Schiessgeschwindigkeit
auf Anfrage
Kategorie: Schlagwörter: , ,

Teilnahmebedingungen

Benötigtes Material
  • Reissfester Leibgurt
  • Pistole mit 2 Magazin
  • Gehörschutz / Schutzbrille (können vor Ort bezogen werden)
  • Munition, ca. 200 Schuss (kann vor Ort gegen Barzahlung gekauft werden)

Falls Sie nicht im Besitz einer Pistole sowie der benötigten Ausrüstung sind, besteht die Möglichkeit mittels Anfrage dieses für CHF 20.- zu mieten.

Teilnehmer
  • Maximal 6
  • ab 18 Jahren
  • Staatsangehörige der im Waffengesetz, Art. 7 und in der Waffenverordnung, Art. 12, erwähnten Ländern ist es nicht möglich diesen Kurs zu absolvieren

[su_note note_color=“#24890d“ text_color=“#ffffff“]Zwingend mitzubringen ist:
– Strafregisterauszug, nicht älter als 3 Monate

oder

– Waffenerwerbschein, nicht älter als 2 Jahre[/su_note]

Kurskonditionen

Kursdauer

3 Stunden

Material im Kurs inbegriffen
  • Instruktor
  • Miete Schiesskeller
  • Unterlagen
Kurskosten (inkl. MWST)

CHF 280.-
Online-Zahlung oder Vorauskasse (7 Tage vor Kursdatum) auf das PC-Konto: 25-143180-0, IBAN: CH49 0900 0000 2514 3180 0,
AATS-Group GmbH, 3400 Burgdorf, Kirchbergstrasse 97

Versicherung

Sache der Teilnehmer/innen

Achtung!

[su_note note_color=“#24890d“ text_color=“#ffffff“] Es dürfen keine vollautomatischen Waffen verwendet werden! Das Schiessen mit Schalldämpfer ist nur gegen vorzeigen der entsprechenden Erwerb-Sonderbewilligung erlaubt.[/su_note]